Helene Fischer erhält ihren dritten BAMBI und sorgt für den Auftritt des Abends

Die Erfolgswelle, auf der Schlagerstar Helene Fischer seit geraumer Zeit schwappt, scheint nicht abebben zu wollen. Sie ist die erfolgsreichste Künstlerin Europas, ist absolute Spitzenreiterin der offiziellen Deutschen Album-Charts und hat eine unvergleichliche Karriere hingelegt. Für die Konzerte ihrer Live-Tournee 2018/ 18 hat Helene Fischer mit 45 Degrees, einem Department des international berühmten Cirque du Soleil, eine spektakuläre Bühnen-Show auf absolutem Welt-Niveau auf die Beine gestellt. Die Anzahl der bisher verkauften Tickets ist bahnbrechend – mehr als eine Millionen Tickets wurde bisher an den Mann gebracht. Damit kann sich Helene Fischer problemlos mit internationalen Topstars vergleichen.

Im Mai veröffentlichte der deutsche Schlagerstar ihr aktuelles Album „Helene Fischer“. Dieses wurde bereits über eine Million Mal verkauft und ist damit zweifelsohne das erfolgreichste Album des Jahres.

Bei der diesjährigen Verleihung des bedeutendsten Medien-Preises wurde Helene Fischer am 16.11.2017 für ihre musikalische Leistung in der Kategorie „Musik national“ mit einem Bambi ausgezeichnet. Die Bambi-Jury äußerte sich wie folgt über die Verleihung: „Helene Fischer ist die erfolgreichste Künstlerin Europas. Ihre Lieder sind Hymnen für ihre Fans und stehen für das, was sie ausmacht: Mit der energiegeladenen Vermählung von Pop mit Schlager und der charmant vorgetragenen Forderung nach der Freiheit des Herzens sorgt sie für ein kollektives Glücksgefühl. Mit mehr als 12 Millionen verkauften Tonträgern, 16 Echos und nun drei Bambis ist Helene Fischer die in Deutschland am meisten ausgezeichnete Sängerin unserer Zeit.“

Mit den atemberaubenden Darbietungen ihrer Single „Achterbahn“ und des Songs „Wenn Du Lachst“ konnte die charmante Ausnahmekünstlerin ihre Einzigartigkeit unter Beweis stellen. Wenn ihr euch selbst ein Bild von der Live-Performance Helene Fischers ein Bild machen wollt, könnt mit etwas Glück durch online Spiele eure Tickets finanzieren.

Niemand Geringeres als der internationale Superstar Sam Smith hielt die Laudatio für Helene Fischer. Aber Smith überreicht seiner Kollegin nicht nur das Goldene Reh, sondern griff auch selbst beherzt zum Mikrofon. Er performte seine aktuelle Single „Too Good At Goodbyes“ und hat damit selbst ein Highlight des Abends setzen können.

Vor gut drei Jahren wurde das Debütalbum „In The Lonely Hour“ von Sam Smith veröffentlicht, das ihn schlagartig zum Status eines globalen Superstars verhalf. Über 12 Millionen Mal hat sich der Longplayer weltweit verkauft. Sam Smith gewann seither u.a. einen Oscar, einen Golden Globe, drei BRIT Awards, vier GRAMMY Awards, drei Billboard Music Awards und sechs MOBO Awards. Im Guiness Buch der Rekorde ist er gleich zweimal vertreten: Als erster Künstler, der mit einem Bonds-Song („Writing’s On The Wall“) Platz 1 der UK Charts eroberte und mit seinem Albumdebüt, das sich die meisten Wochen am Stück in den Top 10 der Uk-Charts halten konnte. Sein neues Album „The Thrill Of It All“ ist derzeit auf Platz 1 der Album-Charts in den USA und UK.

Quelle/ Bildrechte: „obs/Universal Music Deutschland/© Dennis Dirksen“

Dein Kommentar

*