ATLE ist „Ready To Love“

Atle_Pressefoto_2_credit_Olav_StubberudEin Skandinavier will in Deutschland und England durchstarten. In seiner Heimat ist er mehr als nur ein Popstar. ATLE ist Model, TV-Star und Sänger. Ein Multitalent, doch in der Musik hat er seine wahre Berufung gefunden.

Schon mit vier begann er zu singen und erzählte seiner Familie, dass er nach Oslo ziehen und Rockstar werden wird. Mit sechs spielte er Klavier, mit elf begann er Songs zu schreiben. Als Teenager war er begeisterter Metal- und Hardrock-Fan und überredete seine Freunde eine Metalband zu gründen, die am Ende sogar von einer Plattenfirma unter Vertrag genommen wurde. Seinen Stil fand er dann jedoch in hangemachter Popmusik. 2010 veränderte sich dann alles. Er nahm bei der norwegischen Version der TV-Show X-Factor. Er landete auf dem zweiten Platz und danach war nichts mehr so wie vorher.

Während sich prestigeträchtige Model- und TV-Moderations-Jobs in Folge seiner Bekanntheit häuften, war ATLEs Motivation in Musikbusiness durchzustarten ungebrochen. Er tourte und hatte große Charterfolge als Solokünstler und formierte die mehrfach ausgezeichnete Rockband The Sheen mit Freunden aus seiner alten Metalband.

Als er in Los Angeles mit Produzenten zusammenarbeitete, entdeckte er seine Leidenschaft für das Schreiben von modernem und mitreißendem R&B. Er entdeckte seine natürlich Affinität zu dieser Musik und seiner Persönlichkeit. In einem Anfall von kreativer Produktivität schrieb ATLE fast 40 Songs in dieser Zeit.

Jetzt ist seine erste Single „Ready To Love“ erhältlich. Wir verraten jetzt auch nicht zu viel, hört einfach mal rein.

Mehr Infos über Atle findet ihr unter atleofficial.com und schaut auch mal bei Facebook unter www.facebook.com/Atleofficial vorbei.

Bildrecht ©Olav Stubberud

Dein Kommentar

*